Freiwillige Feuerwehr Ingeln-Oesselse

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Dieser Bericht wurde 141 mal gelesen
Posten
Einsatz 41 von 42 Einsätzen der Ortsfeuerwehr Ingeln-Oesselse im Jahr 2017
Einsatzart: technische Hilfe (mittel)
Kurzbericht: VU eingeklemmte Person in PKW
Einsatzort: BAB 7 Fahrtrichtung Hannover
Alarmierung der Freiwillige Feuerwehr Ingeln-Oesselse : Alarmierung per DME

am 13.10.2017 um 05:28 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
LF 8
MTW
TLF
RTW
Polizei
alarmierte Einheiten:
Rettungsdienst
Polizei
Link zum Pressebericht:

Einsatzbericht:

Ein Verkehrsunfall mit insgesamt 3 beteiligten Fahrzeugen hat am heutigen Morgen die Feuerwehr auf den Plan gerufen.

2 Personen wurden dabei schwer verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden.

Die erste Meldung nach der unter Umständen mehrere Personen eingeklemmt sein sollten bestätigte sich zum Glück nicht.

Eine Person wurde mit Unterstützung der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.

Des weiteren wurde durch die  Feuerwehr die Unfallstelle abgesichert, der Brandschutz sichergestellt und auslaufende Betriebsstoffe abgestreut.

ungefährer Einsatzort: